Warenkorb
Wishlist

Konto

Franchise

Mehr als 460 Franchisenehmer in Italien und 100 auf internationaler Ebene haben sich bereits für die Yamamay-Formel entschlossen.

Das Ziel der Politik des Franchising ist eine ausgeglichene geografische Entwicklung des Vertriebsnetzes über die Auswahl der Standorte mit geeigneten kommerziellen Kapazitäten und eine gleichzeitige Gewährleistung für den Partner, eine Unterstützung auf hoher Ebene während der Phase des Start-up des Unternehmens und danach während der allgemeinen Leitung der Verkaufsstelle.

Der Franchisingvertrag ermöglicht den vollen und kostenlosen Gebrauch der Marke Yamamay.Der Franchisingvertrag hat eine Laufzeit von mindestens fünf Jahren und die Vereinbarung sieht keine Lizenz- oder Eintrittsgebühren vor.Für die Geschäfte in Italien muss der Franchisenehmer als Sicherheit eine Bankgarantie auf erstes Anfordern zugunsten des Unternehmens in Höhe von Euro 35.000,00 vorlegen.Für die Geschäfte im Ausland ist ein unwiderruflicher Stand-by-Kreditbrief mit Bestätigung einer führenden italienischen Bank im Wert von Euro 50.000,00 vorzulegen. Alle Verkaufsstellen der Yamamy-Kette sind telematisch mit dem Datacenter von Inticom verbunden, das die gesamte Logistik und das Lager von Inticom und der einzelnen Verkaufsstellen verwaltet und somit den automatischen Abbau der Warenbestände garantiert.Auf diese Weise werden die Bestände in den Verkaufsstellen durch Minimierung derselben und Verbesserung der Rentabilität verwaltet.

Profil des Franchisingnehmers

Der Yamamay-Franchisenehmer, der die Alleinverantwortung für seine Tätigkeit und deren Entwicklung trägt, führt nicht nur eine Verkaufstätigkeit aus sondern ist ein vollwertiger Unternehmer.Die Aufgaben der Geschäftsführung liegen im An- und Verkauf unter Beachtung der Vorgaben des Franchisingvertrags mit  besonderer Aufmerksamkeit auf den Erfolg des Franchisingnehmers, der sich auf die Entwicklung der gesamten Verkaufskette auswirkt.

Investitionen des Franchisingnehmers

Zulasten des Yamamay-Franchisenehmers gehen die Investitionen für den Kauf der Einrichtungen, den Bau- und Anlagenarbeiten, die für die Realisierung der Verkaufsstelle notwendig sind.Der Franchisenehmer übernimmt außerdem die Kosten der Computerisierung der Verkaufsstelle, der Pflichtversicherung und nimmt an den Transportkosten teil.

Für den Kauf der Einrichtung sind 650,00 Euro/qm zu veranschlagen.

- Für Struktur- und Anlagentechnik schwanken die Preise je nach dem Zustand der betreffenden Räume.

Der Franchisenehmer ist verpflichtet ausschließlich Yamamay-Produkte zu erwerben und zu verkaufen und dabei bestimmte, bescheinigte, geringfügige Abnahmemindestmengen einzuhalten, um einen exzellenten Service zu gewährleisten.

Das Yamamay-Geschäft

Mindeststandard für die Eröffnung einer Yamamay-Verkaufsstelle:

- Kundengebiet:Stadtgebiete mit mindestens 50.000 Einwohner

- Lage:Historische Stadtkerne, Einkaufszentren und erstrangige Einkaufsstraßen

- Mindestfläche:90 m2

- Schaufenster:2 plus Eingang.

Unterstützungsaktivitäten für den Franchisenehmer

Inticom garantiert seinen Franchisingnehmern fortlaufende Unterstützung durch die Bereitstellung einer Serie von Assistenz- und  Ausbildungsaktivitäten und steht ihnen von Anfang an zur Seite.

-  In der Bewertungsphase:

Assistenz bei der Suche und der Auswahl der Geschäftslagen.Identifizierung und Billigung des Verkaufspunktes.Gemeinsame Prüfung der technischen und wirtschaftlichen Durchführbarkeit der Investition.

- Beim Anlauf der Aktivität:

Ausbildung im Unternehmen durch zweckgebundene Kurse für Verkauf und Kenntnis des Produkts, visual merchandising, Kenntnisvermittlung in Sachen Informatik und Sicherheitsnormen.Training des Franchisenehmers vor der Eröffnung in einem Yamamay-Verkaufspunkt. Assistenz für die Geschäftseröffnung mit Coaching durch ein Unternehmensteam für die erste Ausstattung.

— Beim day by day:Laufende Überwachung der Tätigkeit des Franchisenehmer durch programmierte Besuche der zuständigen Yamamay- Agenten und der Verantwortlichen.Nationale Werbemittteilungen auf Kosten des Unternehmens.Assistenz bei den örtlichen Bekanntmachungen zulasten des Franchisenehmer.

Contact us

If you would like to become a franchisee, please write to:

franchising@inticom.it if you are in Italy, or to:

international@inticom.it if you're abroad.

We'll contact you as soon as possible

Toll - free 800 28 68 58

Top